Arbeitnehmer

Bei der Umwandlung sind Arbeitnehmer (im Gegensatz zu den anderen Umstrukturierungsvarianten) nicht besonders geschützt, abgesehen von der allfälligen persönlichen Haftung der Gesellschafter aus dem Arbeitsverhältnis (FusG 68 Abs. 2 i.V.m. FusG 27 Abs. 3):

Drucken / Weiterempfehlen: